Die Region entdecken

Entdecken Sie Soulac-sur-Mer
und seine Umgebung!

Soulac ist der ideale Ort, um Ausflüge in die Umgebung zu machen und die
Girondemündung zu besuchen, eine außergewöhnliche Naturlandschaft, die
im Rhythmus der Flüsse und der Gezeiten lebt!

In Soulac-sur-Mer

Die Strände

Alle 3 Strände, der zentrale Strand, Les Naïades und L’Amélie werden in der Hochsaison überwacht. Sie bieten herrliche Weiten mit feinem Sand, ideal zum Schwimmen wie zum Faulenzen mit der Familie oder mit Freunden!

 

Terra Aventura

Laden Sie die kostenlose App Terra Aventura herunter und entdecken Sie Soulac auf einer 3 km langen spielerischen Schatzsuche. Ein origineller Spaziergang, der Groß und Klein begeistern wird!

Der Markt

Dies ist DER unumgängliche Treffpunkt, um den Einkaufskorb mit allen Köstlichkeiten der Region zu füllen: frisches Obst und Gemüse, fangfrischer Fisch, Käse, lokale Spezialitäten und Kunsthandwerk. In der Hochsaison ist die Markthalle täglich von 8:00 bis 13:30 Uhr und von 18:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

 

Soulac 1900

Jedes erste Wochenende im Juni lebt Soulac im Zeitalter der Belle Époque! Strohhüte sind Pflicht, um dieses Festival zu besuchen, das Kutschfahrten, Straßenanimationen, einen Markt wie aus vergangenen Zeiten, Oldtimerparaden und Tanzabende bietet.

Die Fahrradwege

Soulac bietet 3 Radwege von 3, 7 und 18 km Länge, auf denen Sie die Strandpromenade, den Wald und die Küste entdecken können.

Ein spezieller 8,5 km langer Mountainbikeweg beginnt auf der Place des Arros.

 

Der kleine Zug

Im Juli und August zuckelt er durch die Region zwischen Pointe de Grave und Soulac-sur-Mer.

In der Region

Der Leuchtturm von Cordouan

Der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Leuchtturm Cordouan ist der letzte Leuchtturm Frankreichs, der noch ganzjährig besetzt ist!

Der Besuch umfasst eine 45-minütige Bootsfahrt und die Entdeckung eines Ortes voller Geschichten, die die ganze Familie begeistern werden!

 Weitere Informationen: https://www.phare-de-cordouan.fr/

Das nationale Naturschutzgebiet der Dünen und Feuchtgebiete von Hourtin

Ein Gebiet von mehr als 2000 Hektar und Wander- und Radwege zur Entdeckung der lokalen Fauna und Flora. Es werden auch Führungen angeboten, um mit der Familie einen pädagogischen Spaziergang im Herzen der Lagune von Contaut zu machen.

Anreise: ca. 45 Minuten von Soulac entfernt

Die Weinstraße des Médoc

Mit 16 500 ha Land und einigen der renommiertesten Appellationen der Welt (Haut-Médoc, Saint-Estèphe, Pauillac, Saint-Julien, Margaux) erstreckt sich das Weinbaugebiet des Médoc von Bordeaux bis zur Pointe de Grave. Auf dem Programm dieser 80 km langen Route, die sich mitten durch dieses außergewöhnliche Terroir schlängelt, stehen Weinproben (für alle, die welche machen möchten), aber auch die Entdeckung des architektonischen Erbes der Region.